07.03.2014 in Wahlen

Vorstandswahlen bei der ASJ Pankow

 

Die Arbeitsgemeinschaft sozial­de­mo­kratischer Juristinnen und Juristen (ASJ) hat am 6. März 2014 auf ihrer Mit­glie­der­ver­sammlung turnus­ge­mäß einen neuen Vor­stand ge­wählt. Alle Mitglieder des alten Vorstandes wurden in ihren Funktionen bestätigt: Neuer und alter Vorsitzender ist Christian Meiners. Ihm zur Seite stehen als stellvertretende Vorsitzende Anna Moreno, Dr. Ralf Schnieders und Rolf Henning. Als Schriftführerin wurde Eva Baumann bestätigt. Markus Seeling gehört dem ASJ-Kreisvorstand weiterhin als kooptiertes Mitglied an. Die Wahlversammlung hat darüber hinaus Nominierungen für die Vorstandswahlen der Landes-ASJ am 19.03.2014 vorgenommen. Als Landesvorsitzender der ASJ wurde Christian Meiners nominiert. Als weitere Mitglieder des Landesvorstandes nominierte die Versammlung Dr. Ralf Schnieders und Markus Seeling.

08.05.2013 in Wahlen

Christian Meiners ist neuer Vorsitzender der ASJ Pankow

 

Einstimmig hat die Ar­beits­ge­mein­schaft sozial­de­mo­kra­tischer Juristinnen und Juristen Pankow in ihrer Jahres­haupt­ver­sammlung am 2. Mai 2013 Christian Meiners zu ihrem neuen Vorsitzenden gewählt. „Ich freue mich sehr über das Vertrauen, das ihr mir mit diesem Votum entgegenbringt“, sagte der 42jährige nach der Wahl. Christian Meiners ist Staatsanwalt und derzeit als Referent im Bundesministerium der Jus­tiz tätig. Er ist zugleich auch stell­ver­tretender ASJ-Landes­vor­sitzender.

Notwendig geworden war die Neuwahl eines Vorsitzenden durch die bevorstehende berufliche Veränderung des bisherigen Vorsitzenden Falk Bömeke, der ab August 2013 das Wirtschaftsreferat der deutschen Botschaft in Pretoria (Südafrika) leiten wird. „Die Arbeit in der ASJ Pankow hat mir immer viel Spaß gemacht und es war mir immer wichtig, die Pankower Sicht auch in die Landes-ASJ einzubringen“, so Falk Bömeke.